Semestene

Macromedia Flash is required. Download Macromedia Flash.

Einwohner: 185
Höhe: 384 metri s.l.m.
Fläche: 39.72 Kmq


Rathaus: Piazza Dante, 16 - Tel. 079.867873 - Fax 079.866510
PLZ: 07010
Web: www.comune.semestene.ss.it
E-mail: segreteriasemestene@tiscali.it


Demo video 1
Municipality of Semestene


download .mp3
 

Kurzbeschreibung:

Semestene und sein Gebiet sind integrierender Bestandteil der Region Logudoro Mejlogu und liegen in dessen Mitte, zwischen der Hochebene von Campeda, den Gebirgsketten des Marghine Goceano, dem Monte Acuto und dem Gebiet von Sassari. Der kleine Ort ist ein echtes Schmuckstück: zum einen wegen seiner harmonisch proportionierten Gebäude klar mittelalterlicher Prägung, zum anderen wegen der Anordnung derselben um die Pfarrkirche San Giorgio herum, deren Ursprünge wahrscheinlich auf das 12. Jh. zurückgehen. Das religiöse Gebäude erhielt sein heutiges Aussehen im 16. Jh. und folgt der Stilrichtung sardischer Kirchen, wie S. Vittoria in Thiesi und S. Giulia in Padria, bei denen die spätgotische Grundlage durch Renaissanceelemente ergänzt wird.


Wirtschaftliche Tätigkeiten:


Der Ort liegt in dem fruchtbaren Tal des Flusses „sa ‘Orla 'e sa Cariasa’“. Daher auch seine klare wirtschaftliche Ausrichtung auf den Ackerbau, inmitten einer bukolisch anmutenden Umgebung. Von besonderer Bedeutung ist der Anbau von Hartweizen und Hülsenfrüchten.


Geschichte:


In seiner Nähe befindet sich eines der bekanntesten Denkmäler ganz Sardiniens. Es handelt sich um die romanische Kirche S. Nicolò di Trullas, die eindeutig im pisanischen Stil errichtet wurde und an die Vorbilder der Kirchen S. Maria del Regno in Ardara und S. Michele di Plaiano angelehnt ist. Die Existenz der Kirche wird bereits im Jahr 1114 dokumentiert, als sie dem Mönchsorden der Kamaldulenser übergeben wurde. Der einschiffige Bau mit Apsis wurde abwechselnd mit Quadern aus Kalkgestein und Sandstein, sowie dunklen Trachytblöcken errichtet.


Brauchtum und Veranstaltungen:

VERANSTALTUNG ORT DATUM
Fest des Heiligen Georg Stadtzentrum 23. April
Fest des Heiligen Nikolaus Stadtzentrum 10.-17. August